Christliche Wissenschaft / Christian Science

Öffentliche Vorträge

Unser nächster Vortrag:

Heliosa Gelber Rivas, CSB
Thema: „Gesundheit – eine geistige Realität“
Vortragende(r): Heliosa Gelber Rivas, CSB
Termin: Samstag, 05.05.2018, 16.00 Uhr
Ort: Marmorsaal des Presseclubs in der NÜRNBERGER Akademie
2. Obergeschoss
Gewerbemuseumsplatz 2
90403 Nürnberg

Zum Inhalt:

zur Zeit noch nicht bekannt

Der Eintritt ist frei.


Unsere letzten Vorträge:

Ulrike Prinz, CS
Thema: „Die heilende Kraft der göttlichen Liebe“
Vortragende(r): Ulrike Prinz, CS
Termin: Samstag, 30.09.2017, 16.00 Uhr
Ort: Marmorsaal des Presseclubs in der NÜRNBERGER Akademie
2. Obergeschoss
Gewerbemuseumsplatz 2
90403 Nürnberg

Zum Inhalt:

In dem Vortrag wird beispielhaft aufgezeigt, wie durch die Anwendung der universal gültigen geistigen Gesetze von Wahrheit, Leben und im Besonderen Liebe, Hass und Gewalt und überhaupt Widrigkeiten aller Art überwunden werden können.

Die Vortragende stellt den heilenden Standpunkt bedingungsloser, unendlicher Liebe und deren Folgen in den Mittelpunkt ihres Vortrags. Durch die Anwendung der auf göttlichen Gesetzen beruhenden bedingungslosen Liebe erlebte sie selber viele Heilungen von Hass, Gewalt und diversen anderen Missständen.

Diese göttlichen Gesetze wurden bereits 1866 von Mary Baker Eddy entdeckt, sie sind für jedermann anwendbar und in ihrem Lehrbuch Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift niedergelegt.

Ansehen:*

Anhören:*


Leide Lessa, CSB
Thema: „Richtige Entscheidungen treffen“
Vortragende(r): Leide Lessa, CSB
Termin: Sonntag, 07.05.2017, 16.00 Uhr
Ort: Marmorsaal des Presseclubs in der NÜRNBERGER Akademie
2. Obergeschoss
Gewerbemuseumsplatz 2
90403 Nürnberg

Zum Inhalt:

Wir alle müssen täglich Entscheidungen treffen. Ihre Bandbreite reicht von Fragen wie: „Was koche ich heute zum Mittagessen?“ über: „Wie soll ich bloß die Rechnungen bezahlen?“ bis hin zu: „Sollte mein Kind auf eine bessere Schule gehen?“ oder: „Mit welcher Arbeit kann ich besser für den Lebensunterhalt meiner Familie sorgen?“ Manche Entscheidungen fallen einem ganz leicht, andere hingegen mögen lange, schlaflose Nächte verursachen. Kann man wissen, welche Entscheidung die richtige Wahl ist? Und falls ja, wie kann man es erkennen?

Die Referentin, Leide Lessa, die weltweit Vorträge hält, sagt: „Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das Gebet zu Gott als dem einzigen göttlichen Gemüt den Weg zu segensreichen Entscheidungen aufzeigt. In meinem einstündigen Vortrag erkläre ich, wie jeder hiervon Gebrauch machen und inneren Frieden beim Treffen von Entscheidungen finden kann!“

Ansehen:*

Anhören:*


Heike Arneth, CSB
Thema: „Gesundheit und Harmonie durch göttliche Metaphysik“
Vortragende(r): Heike Arneth, CSB
Termin: Montag, 03.10.2016 (Tag der dt. Einheit), 16.00 Uhr
Ort: Marmorsaal des Presseclubs in der NÜRNBERGER Akademie
2. Obergeschoss
Gewerbemuseumsplatz 2
90403 Nürnberg

Zum Inhalt:

Was geschieht, wenn Licht auf Dunkelheit trifft? Das Gleiche geschieht, wenn das Licht Gottes auf die Dunkelheit menschlicher Umstände trifft.

Im Vortrag wird verdeutlicht, warum in der Christlichen Wissenschaft immer (gerade auch in dunklen Situationen) vom Standpunkt der Vollkommenheit aus gearbeitet wird und was das bewirkt.

Eine anschauliche Leinwandpräsentation und Heilungsbeispiele helfen dabei, den tiefen Kontext zu erfassen und zu erinnern.


Juliane Klein, CSB
Thema: „Die heilende Praxis der Christlichen Wissenschaft“
Vortragende(r): Juliane Klein, CSB
Termin: Samstag, 16.04.2016, 16.00 Uhr
Ort: Marmorsaal des Presseclubs in der NÜRNBERGER Akademie
2. Obergeschoss
Gewerbemuseumsplatz 2
90403 Nürnberg

Zum Inhalt:

„WARUM BIN ICH GESUND?“

Im Allgemeinen ist es wohl eher die gegenteilige Frage, die uns beschäftigt: „Warum bin ich krank?“ Doch Juliane Klein zeigt in ihrem Vortrag eindrucksvoll, dass es für Heilung und Prophylaxe immanent wichtig ist, die Grundlagen und die Herkunft unserer durchaus vorhandenen Gesundheit (und nicht der Krankheit!) kennenzulernen, um dann im konkreten Fall auch tatsächlich heilsam zu handeln.

Die Grundlagen einer jeden christlich-wissenschaftlichen Praxis sind die Bibel und das Buch Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift von Mary Baker Eddy. Sie schreibt: „Ein höheres und praktischeres Christentum, das Gerechtigkeit demonstriert und die Bedürfnisse der Sterblichen in Krankheit und Gesundheit stillt, steht an der Tür dieser Zeit und klopft Einlass begehrend an.“

Anhören:*


* Nur für den privaten Gebrauch. Keine kommerzielle Nutzung. Weitere Veröffentlichung nur mit Erlaubnis.

Aktuelle Informationen zu weiteren Vorträgen und Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet finden Sie auf Christian-Science.de unter "Aktuelles".


↑ Nach oben


Mail an den Webmaster

Letzte Änderung: 19.11.2017, 11:00:08 CET